smarthomeblog.ch

Der Blog rund um das smarte Zuhause

iKettle – der smarte Wasserkocher

15. Juli 2015 Dominik 0 Comments

Der iKettle der Firma smarter ist ein Wasserkocher (kocht auch Milch) der per App bedient werden kann. Die Bedienung ist nicht nur von zuhause sondern auch von extern, zum Beispiel dem Büro oder dem Zug möglich. Man kann also kurz bevor man vom Büro abfährt den iKettle so programmieren, dass er das heisse Wasser in 20 Minuten bereit hat.

Wenn das Wasser heiss ist wird man natürlich per App benachrichtigt und weiss so egal wo man ist das der Tee zubereitet werden kann. Es kann zwischen vier Temperaturstufen ausgewählt werden. Falls mal kein Wasser im iKettle ist und man ihn doch programmiert wird man per Nachricht gewarnt, Wasser nachfüllen muss man aber selbst.

Ein weiteres cooles Feature ist die Weckfunktion. Der iKettle kann programmiert werden das er einem benachrichtigt wenn das Wasser oder die Milch heiss ist. Wer träumt nicht davon aufzustehen und nicht zuerst warten zu müssen bis der erste Kaffee heiss ist?

Folgende Features bietet der iKettle:

  • Fernzugriff via iPhone, iPad oder iPod touch
  • Auswahl zwischen vier Temperaturen
  • Kochfertig-Nachrichten
  • Warmhaltefunktion
  • Erkennung des Wasserstandes
  • Abgedecktes Heizelement damit man sich nie die Finger verbrennt
  • Edles Design

Der iKettle wird per WLAN mit dem Netzwerk verbunden, zum Zugriff auf den Wasserkocher von extern wird eine aktive Internetverbindung auf dem iOS-Gerät sowie dem heimischen WLAN benötigt. Die App sind für iOS und Android verfügbar.

Webseite des iKettle: smarter.am
Der iKettle im Apple Store: apple.ch

#milchkocher#wasserkocher#wecker

Previous Post

Next Post

Kommentar verfassen